Aktuelles

Jubiläum Seniorenunion der CSU feiert zehnjähriges Bestehen

Jubiläum Seniorenunion feiert zehnjähriges Bestehen Der CSU-Kreisverband der Seniorenunion feiert am Samstag, 7. Juli, sein zehnjähriges Bestehen. Der Verband trifft sich jeden Monat an einem anderen Ort im Landkreis, das Jubiläumstreffen findet nun im Alten Wirt in Langenbach statt. Beginn ist um 14 Uhr. Anwesend sein werden Thomas Goppel, Landesvorsitzender der Seniorenunion und Staatsminister, sowie sein Vorgänger Konrad Weckerle.

Der Kreisverband der Seniorenunion hat 60 Mitglieder. Bei ihren Treffen geht es um vielerlei Inhalte: Einmal stehen politische Themen oder das gesellige Miteinander im Mittelpunkt, ein anderes Mal veranstaltet der Verband Fachexkursionen und Ausflüge. Gegründet hat sich der Kreisverband im Jahr 2008, damals gab es 18 Gründungsmitglieder. Ziel war es, Politiker zu unterstützen, außerdem wollte man die Jugend zu aktivem Handeln anleiten. Die Initiatorin war Rita Schweiger, die bis 2003 Landtagsabgeordnete war. Als erster Vorsitzende fungierte Franz Jungwirth, vorher Bezirkstagspräsident. Heute ist Franz Donauer der Kreisvorsitzende. Bei der Jubiläumsveranstaltung wird es einen Sektempfang geben, außerdem halten Thomas Goppel und Franz Donauer Festreden. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Werner P Hohmann

© SEN München Land 2018